Rendity – Immobilieninvestment für alle. Invest with Friends.


Die Plattform Rendity ist im Herbst 2015 mit dem ersten Immobilien-Projekt online gegangen und bietet sowohl Entwicklungsprojekte, als auch Bestandsimmobilien, welche Mieterträge bringen und nach ein paar Jahren veräußert werden.
Rendity versteht sich als das erste Immobilieninvestment-Depot Europas, man kann sich also sein persönliches Investor-Wallet zusammenstellen und aus den Projekten wählen, die einem zusagen.
Sämtliche Informationen werden für jedes Projekt transparent aufbereitet (inklusive Projektkalkulation und Finanzierungsstruktur).
Die Mindestinvestition liegt bei 1.000 EUR und die Verzinsung der bisher abgewickelten Projekte lag zwischen 6 und 7,5% bei Laufzeiten von 12 bis zu 30 Monaten. Die bisher einzige Bestandsimmobilie bietet 3 % Ertrag p.a. bei einer Laufzeit von 60 Monaten.

Bei Rendity gibt es auch einen Blog, bei dem sowohl die Projekte genauer erklärt werden, aber auch viele praktische Tipps, wie zB Spartipps gegeben werden. Außerdem sind dort 2 E-Books hinterlegt, in denen der Rechtsrahmen beim Crowdinvesting erklärt wird und auch auf die Vorteile und Risiken des Crowdinvestings eingegangen wird.